Du bist mein Leben إنت عمري

Hier ist eines der schönsten Liebeslieder, welche die ägyptische bzw. arabische Musik zu bieten hat. Es zeigt die Schönheit und Vielfältigkeit der arabischen Poesie und seine umwerfend zärtliche und sensible Lyrik. Und es zeigt uns den geistigen Reichtum der arabischen Menschen, wie sich Verliebte poetisch und zärtlich dem Geliebten Menschen erklären. Glücklich sind diejenigen, welchen eine solche Erlärung zu Teil wird.  Die Worte dringen ins innerste der feinfühligen romantischen Seele und lassen Tränen der Berührung leise und bewegt über die Wangen rollen.

Das Lied wurde von Ahmed Shafik Kamel für die bedeutenste ägyptische Sängerin des 20. Jahrhunderts Um Kulthum geschrieben. Hier veröffentliche ich mit Bewilligung des Übersetzers und Nachdichters Mohamd Abdel Aziz die Übersetzung dieses Liedes. In arabisch heisst das Lied „Anta Omri“ إنت عمري „“Du bist mein Leben“.

Du bist mein Leben إنت عمري 

Deine Augen führten mich zurück

Zu den vergangenen Tagen

Sie lehrten mich die Vergangenheit

Und ihre Verletzungen zu bedauern

 

Was ich gesehen habe

bevor ich dich sah

Ist ein verlorenes Leben

Wie kann man mir dies anrechnen

Du bist mein Leben

Mit deinem Licht

Hat mein Leben seinen Morgen begonnen.

Oh du bist teurer als mein Leben

Warum hat deine Liebe mich nicht früher getroffen

 

Was ich gesehen habe

Bevor meine Augen dich sahen

Ist ein verlorenes Leben

Wie kann man mir dies anrechnen

Wieviel Zeit von meinem Leben

Ist vorbeigegangen

Vor der Zeit mit dir

Oh Liebling

Wievile Zeit von meinem Leben

Ist vorbeigegangen

Keine einzige Freude

Vor der Zeit mit dir

Sah mein Herz

Im Leben erfuhr mein Herz

Nur Verletzungen

Erst jetzt habe angefangen

Mein Leben zu lieben

Erst jetzt

Habe ich angefangen Angst zu haben

Dass das Leben zu schnell vorbei geht

Jede Freude

Die meine Phantasie

Vor der Zeit mir dir ersehnte

Bekamen mein Herz

Und meine Gedanken

Oh du bist das Leben meines Herzens

Und teurer als mein Dasein

Warum hat deine Liebe

Oh Liebling

Mich nicht früher getroffen

Die schönstetn Nächte

Die Sehnsucht und die Liebe

Wurden seit langem

Von meinem Herzen für dich aufbewahrt

Geniesse mit mir die Liebe Schritt für Schritt

Sehe mich an

Damit meine Augen mit den Gedanken

In deiner Welt versinken können

Gib mir deine Hände

Damit meine Hände mit ihrer Berührung

Sich erholen können

Oh Liebling komm

Wir haben schon genug Zeit verpasst

Oh Liebling

Ist dies wenig

Was wir verpasst haben

 

Was ich gesehen hab

Bevor meine Augen dich sahen

Ist ein verlorenes Leben

Wie kann man mir dies anrechnen

Du bist mein Leben

Mit deinem Licht

Hat mein Leben

Seinen Morgen begonnen

Oh teurer als meine Tage du

Oh süsser als meine Träume du

Hülle mich in deine Zärtlichkeit

Nimm mich weit weg vom Dasein

Weit weg

Du und ich

Ganz allein

Auf der Liebe erwachen unsere Tage

Auf der Sehnsucht schlafen unsere Nächte

Mit dir habe ich mich mit meinen Tagen versöhnt

Mit dir verzieh ich die vergangene Zeit

Mit dir habe ich meine Schmerzen vergessen

Und über meine Sorgen will ich nicht mehr wissen

Deine Augen führten mich zurück

Zu den vergangnen Tagen

Sie lehrten mich die Vergangenheit

Und ihre Verletzungen zu bedauern

 

Was ich gesehen habe

Bevor ich dich sah

Ist ein verlorenes Leben

Wie kann man mir dies anrechnen

Du bist mein Leben

Mit deinem Licht

Hat mein Leben

Seinen Morgen begonnen.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: