Verführerische Palmblätter

 Warm blickt die  Sonne vom stahlblauem Tessinerhimmel auf den Lago Maggiore und die an seinen Ufern und Hängen friedliche stehenden Fächerpalmen hinunter.

 

Leise weht ein feines Lüftchen und lässt die Fächerpalmen leicht erzittern. Die filigranen, grünen Blätter erscheinen wie kunstvoll gestaltete Fächer aus dem fernen China. 

 Es scheint fast so, als befänden sich diese in zarten Frauenhänden, zu einem verführerischen Spiel bereit, um ein attraktives Männerherz zu erobern….

(Swisspoesia, 04.09.2007)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: