Wenn Frieden und Freude sich begegnen

Gestern kamen 5 Besucher mit den Worten „Wenn Frieden und Freude sich begegnen“ auf mein Blog. Diese Suchworte haben mir gefallen.

Wenn sich Frieden und Freude begegnen, gesellt sich das Glück dazu. Denn das Glück ist die Folge einer Begegnung des Friedens und der Freude.

Friede, Freude und Glück, sind die schönen und entspannenden Momente im Leben eines Menschen und ein kostbares Geschenk. Friede, Freude und Glück kommen gerne zu Menschen, die sich verstehen und einander mögen. Die sich gegenseitig unterstützen.

Persönlich denke ich da an meine Nachbarn. Wir sind ein kleines Wohnhaus mit sieben Wohnpartien. Wir haben das Glück, uns alle zu kennen. Wir haben den Frieden zusammen und dieser zeigt sich, indem wir einander helfen und für einander da sind. In den bald zwölf Jahren, in welchen ich in diesem Haus lebe, haben wir unzählig schöne Stunden der Freude und des Glücks verbracht. So gilt in unserem Haus das Motto „Es wird alles gefeiert“. In den vielen Festen, die wir zusammen gestalteten war stets der Friede und die Freude unser Gast. Wir lachten viel, diskutieren, suchten Lösungen für Probleme oder planten gemeinsame Reisen wie zweimal nach New York einmal nach Rom oder zu „Metzgeten“ ins Brunnital in Unterschächen. Das macht uns zu einem glücklichen Haus. Wir können sagen, dass wir mehr als Nachbarn sind. Wir sind Freunde und Vertraute. Wir wissen dies alle sehr zu schätzen, denn wir wissen es ist keine Selbstverständlichkeit und ein kostbares Gut. Darüber sind wir ebenfalls alle sehr dankbar. 

Ein lieber Nachbar – ein erimitierter Professor für nordische Sprache – ist nun letzte Woche in eine Altersresidenz gezogen. Er war ein schöner glücklicher und freudiger Teil unseres Hauses und wir denken gerne an die schönen Terrassenfeste, die wir bei ihm friedlich, glücklich und mit viel Freude feiern durften zurück und sind ihm sehr dankbar für diese Zeit, die er mit seiner Anwesenheit in unserem Kreis der Nachbarschaft bereicherte und wünschen ihm, dass ihm an seinem neuen Ort genauso Frieden, Freude und Glück begegnen wie in unserem Haus. Selbstverständlich haben wir auch ein Abschiedsfest für ihn gegeben, wo wir auch viel Freude uns Spass erleben durften. Ganz nach unserem Motto „Es wird alles gefeiert“. Selbstverständlich begegneten sich auch da der Frieden und die Freude. Die glücklichen Gesichter auf den Fotos sprechen ihre Sprache…

  

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: