10 Gebote für den Ehemann

Gestern habe ich im Zuge einer Aufräumaktion in meinem Arbeitszimmer alte Mäppchen durchgesehen und interessantes wieder entdeckt. Darunter drei kopierte Blätter: „10 Gebote für den Ehemann“, welche ich meinen Lesern meines Blog zu Gemüte führen möchte;-)

Vielleicht regt es diverse Ehemänner an das eine oder andere Gebote wieder einmal in die Tat umzusetzen um die liebe Gattin freudig zu überraschen. Schliesslich sind es die vielen lieben Gesten, welche eine schöne und harmonische Beziehung ausmachen und beleben.

10-gebote-fur-den-ehemann006.jpg
  1. Die Blumen zum Wochenende nicht vergessen.
  2. Die Schuhe auch mal selber putzen.
  3. Ich bin der Mann im Haus, was meine Frau sagt, wird gemacht.
  4. Nicht vor dem Fernseher einschlafen
  5. Alle Verdienste aubliefern.
  6. Beim Tisch keine Zeitung lesen, morgens nicht so muffelig sein.
  7. Den beruflichen Ärger nicht daheim auslassen.
  8. Seine Frau nicht mit einer anderen verwechseln.
  9. Den Stammtisch nicht dem Hochzeitstag vorziehen.
  10. Mit Lob nicht sparen.
Advertisements

Eine Antwort

  1. äh, nein… zu 60%

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: