Du bist die Liebe انت الحب

Nach langer Zeit stelle ich wieder einmal eine Übersetzung eines bekannten Liedes der berühmten ägyptischen Sängerin Umm Kultuhm ein. Dr. Mohamed Abdel Aziz hat die wunderbaren Worte dieses Lieder übersetzt und im ersten Band (1997) „Reise durch die Welt der arabischen Poesie“ veröffentlicht.

Das Lied wurde von  Ahmad Ramy verfasst:


3570309693_bd76dd81f6

Du bist die Liebe انت الحب


Wie viele Herzen um dich herum träumen

und wünschen sich sehnlichst,

eines Tages dich zu beglücken.

Doch mein Herz ist bereits im Besitz

Dich zu erfreuen und dich zu beglücken,

so wie es der Liebe geziehmt.


Wie lange ist die Nacht zwischen Wachen und Klagen.

Wenn ich die Argwöhnischen tadeln höre,

lache ich nur zutiefst verletzt.

Nie klage ich deiner Liebe wegen,

obwohl mein Verlangen nach dir

mein Herz zerreisst.

Eifersüchtig bin ich auf jene, die dich lieben

und deine Neigung schüren mehr als ich.


Beim ersten Blick schon wusste ich,

dass unser Weg die Liebe ist.

Mir sagte mein Herz als ich nach dir fragte,

die Hölle deiner Liebe ist das Paradies

und ich glaubte was es mir sagte.

Doch deine Liebe hat mich ratlos gemacht

und die Nacht deiner Entfernung lässt mich wachen.


Meine Tränen fliessen

ob du mich verlässt, mich vergisst oder an mich denkst.

Nie klage ich deiner Liebe wegen,

obwohl das Verlangen nach dir mich zerreisst.

Eifersüchtig bin ich auf jene, die dich lieben

und deine Neigung schüren mehr als ich.


Ob liebend nahe oder fern von dir,

ersehne ich mir deine Gegenwart

und halte deine Härte aus.

Auch wenn du weggehst,

bewahre ich dein Versprechen

und bleibe dir verbunden,

sinnend über dein Wesen

und all die gesprochenen Worte zwischen uns.

Obwohl du dich abgesondert hast,

leben meine Gedanken durch dich.

Du bist mir gegenüber und ich vermisse dich

und wenn du fortgehst sorge ich mich um dich.

Meine Nächte vergehen

Zwischen Hoffnung und Zweifel.

Durch deine Liebe, mein Treuer,

wird alles mir möglich hinzunehmen.

Du bist mir gegenüber und ich vermisse dich

und wenn du fortgehst sorge ich mich um dich.


Sehe ich jemanden dich lieben ,

heftig und behutsam , so wie ich,

dann möchte ich reden mit ihm von dir,

um zu wissen, was ihm geschehne ist und mit deiner Liebe

und wie er sie bewahrt.

Ich frage mich, wenn er getrennt von dir ist,

ob er sich auch nach dir sehnt, gleich mir,

und meine Liebe steigt im Herzen auf.

Wie könnte ich je dich entbehren,

noch einem andern mich zuwenden als dir.


Die Hoffnung nach dir belebt mich durch ihr Strahlen,

Nie werde ich einen Augenblick vergessen,

du bist das Verlangen dessen Stimme ich lausche,

immer wenn du dich entfernst von mir.

Du bist die Liebe ohnegleichen,

ob sie mich glücklich oder elend macht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: