Am Freitag 22. Oktober 2010 gibts Neues von den Muotathaler Wetterpropheten

Die ersten Schneeflocken tanzen bereits in tiefere Lagen. Es ist Zeit zu wisssen, was wir vom kommenden Winter erfahren dürfen.

So laden die Innerschwyzer Wetterschmöcker auf ihrer Internetsseite für kommenden Freitag, 22. Oktober 2010, 20.00 Uhr zur traditionellen Herbstversammlung ein:

Welcher ‚Wetterschmöcker’ roch richtig?
Herbstversammlung des Meteorologischen Vereins Innerschwyz am Freitag in Schwyz

p. Der erste Schneefall überzuckerte am Wochenende die Schwyzer Berge – Zeit für einen meteorologischen Marschhalt. Diesen machen am kommenden Freitag, 22. Oktober 2010 die bekannten Innerschwyzer Meteorologen. Dann nämlich treffen sie sich mit dem Vorstand und den Mitgliedern des gleichnamigen Vereins zur jährlichen Herbstversammlung. Diese findet im grossen Saal des MythenForums mitten in Schwyz statt. Pünktlich um 20 Uhr wird Präsident Josef Bürgler (Illgau) die vielen hundert Anwesenden zur ordentlichen Versammlung begrüssen. Im Verlaufe des Abends wird das Geheimnis gelüftet, welcher der sechs Wetterpropheten das vergangene Frühling/Sommerhalbjahr wettertechnisch richtig voraussah. Schliesslich gilt es als grosse Ehre, den begehrten Wanderpreis die kommenden sechs Monate zuhause aufzubewahren… Im Anschluss an die Rangverkündigung und das ‚Siegertänzli’ werden von den sechs bzw. fünf Koriphäen die Wetterprognosen für das anstehende Halbjahr abgegeben. ‚Geissdaddy’Benny Wagner, der 18 Jahre als prägnante Figur der ‚Formation’ angehörte, wird aus dem Kreise der Wetterpropheten ausscheiden.
Sein Nachfolger wird zu einem späteren Zeitpunkt bestimmt, Kandidaten seien bereits vorhanden, wusste Vereinspräsident Josef Bürgler auf Anfrage zu verlauten.

Hinweis: Die Versammlung beginnt pünktlich um 20 Uhr, die Kapazitäten im MythenForum sind beschränkt auf 600 Sitzplätze. Der Vorstand empfiehlt ein frühzeitiges Erscheinen und die Benutzung der Parkhäuser in der näheren und weiteren Umgebung.
Infos auch unter www.wetterschmoecker.ch

Auf erwähnter Seite gibt es auch noch weitere Infos, was bei unsren beliebten und speziellen Innerschweizer Meteorolgen alles so läuft und gelaufen ist. Allen welche an diesem Anlass teilnehmen wünscht Swisspoesia einen interessanten Abend!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: